Noch nie war es so einfach, aus jeder Ihrer Honorarabrechnungen mehr herauszuholen

Mit der AnNoText-Erweiterung "Gebührenoptimierung" und dem Fachwissen aus dem Deutschen Anwaltsverlag schöpfen Sie den möglichen Gebührenrahmen aus – dank Abrechnungen, die jederzeit auf dem gültigen Rechtsstand basieren und für die alle Mitarbeiter in der Kanzlei über das erforderliche Wissen verfügen.

Maximales Honorar

Maximales Honorar

Anwendung auch wenig bekannter Vergütungsregelungen – bis zu 30 % mehr Honorar sind möglich.

Schneller Zugriff

Schneller Zugriff

Wälzen Sie nicht mehr stundenlang in Büchern um wichtige Grundsätze für die Abrechnung zu finden.

Korrekte Rechnungen

Korrekte Rechnungen

Vergessen Sie keine abrechenbare Leistung und erstellen Sie korrekte Rechnungen ohne Berechnungsfehler.

Über 10.000 Seiten Fachliteratur - extrahiert für Ihre Fragestellung

  • Initiiert und entwickelt wurde das Produkt federführend von den renommierten Gebührenrechts-Experten Norbert Schneider und Thomas Schmidt sowie einem mehrköpfigen Redaktionsteam des Deutschen Anwaltsverlages.
  • Mit "Gebührenoptimierung" nutzen Sie bequem gesammeltes Expertenwissen aus über 10.000 Seiten gebührenrechtlicher Fachliteratur mit über 35.000 Randnummern; inklusive der Bestseller: AnwaltKommentar RVG (Schneider/Wolf), Fälle und Lösungen zum RVG (Schneider) und RVG Straf- und Bußgeldsachen (Burhoff)
  • Komplexe Sachverhalte sind leicht verständlich aufbereitet – dank tabellarischer Übersichten sowie Praxisfälle und deren Lösungen.

Erhalten Sie direkt in AnNoText wertvolle Informationen zu Verfahrenswerten, Gebühren und konkreten Fällen. Und dies immer kontextbezogen zu Ihrer Abrechnung - nur einen Klick entfernt.

  • Welche Gebühren? Welche Ausnahmen und Grenzen gibt es bei den Gebühren? Und zwar im Hinblick auf den Sachverhalt, den Sie gerade abrechnen möchten? Die Erweiterung "Gebührenoptimierung" zeigt’s Ihnen – schnell und zuverlässig.
  • Welcher Verfahrenswert? Im Familienrecht z.B. gelten in der Regel feste Verfahrenswerte. Doch keine Regel ohne Ausnahme. Dank des Expertenwissens finden Sie sofort heraus, ob Ihr aktueller Abrechnungsfall so ein Sonderfall ist – und Sie vom Regelwert abweichen dürfen.
  • Über 1.000 Praxisfälle & deren Lösungen! Ist eine Termingebühr auch ohne Termin möglich? Wie rechnen Sie ab, wenn ein Verfahren von Amts wegen vorzeitig erledigt wird? Fragen wie diese beantwortet Ihnen die AnNoText-Erweiterung mit über 1.000 Praxisfällen und deren Lösungen von führenden Fachautoren.
Gebührenoptimierung in AnNoText
Video ansehen
Ich greife direkt auf das Know-how der renommiertesten Gebührenrechtler des Landes zu, ohne lange recherchieren zu müssen. Alles, was ich zu einem Sachverhalt wissen muss, wird mir im Kontext meiner aktuellen Honorarabrechnung angezeigt. Ich muss mir also nicht selbst Infos zusammensuchen und mich dabei durch Berge an Literatur quälen, bis ich eine passende Info finde. Einfacher geht's wirklich nicht!
Lisa-Marie Gerloff
Kanzleisoftware
AnNoText
Eine Plattform. Unendliche Möglichkeiten.
Die gezeigte Erweiterung ist als AddOn zur Kanzleisoftware AnNoText erhältlich. Sie nutzen bereits AnNoText und interessieren sich hierfür? Fragen Sie uns direkt an! Falls Sie AnNoText noch nicht einsetzen, stellen wir Ihnen die Lösung in einer unverbindlichen Online-Präsentation gerne vor.