Das Rad nicht neu erfinden müssen.

Nutzen Sie das interne Wissen Ihrer Kanzlei, Fachabteilung oder gesamten Organisation unabhängig von der persönlichen Verfügbarkeit einzelner Kollegen, indem Sie es automatisiert und ohne Mehraufwand zusammenführen und für sich erschließen.

Zeit sparen

Zeit sparen

Reduzieren Sie Suchzeiten und vermeiden Sie Doppelarbeiten, um mehr Zeit für wertschöpfende Tätigkeiten zu haben

Qualität steigern

Qualität steigern

Vermeiden Sie Wissens-Silos – ein zentraler Zugriff auf sämtliches Wissen erhöht die Handlungsfähigkeit aller Mitarbeiter

Sicherheit erhöhen

Sicherheit erhöhen

Berücksichtigen Sie jederzeit alle verfügbaren Informationen, so dass Sie nichts Relevantes übersehen können

Die Suche nach Informationen ist zeitaufwändig

Effizienz der Suche

Das einzelne Aufrufen unterschiedlicher Datenbanken und Informationsquellen sowie die Konsolidierung der verschiedenen Suchergebnissen zählt zu den mühsamen und ineffizienten Aufgaben. Laut einer Studie verbringen 42 % der Befragten täglich mehr als 30 Minuten damit, für sie relevante Informationen zu finden. Transparente Informationsprozesse sind ein wichtiger Schlüssel, um langfristig erfolgreich zu sein.
Das AnNoText Wissensmanagement ist ein wirksamer Weg, um Wissen referats- oder kanzleiweit zur Verfügung zu stellen.
AnNoText Wissensmanagement ist die zentrale Quelle für das gesamte Kanzleiwissen
Video ansehen

Zentrale Suche über alle Quellen


  • Zentrale Suche an einem Ort, die auch die booleschen Operatoren UND, ODER, NICHT unterstützt
  • Tagging von Dokumenten, unabhängig vom Speicherort
  • Unterstützt alle gängigen Formate, wie Word, Excel, Powerpoint, PDF, TIFF, E-Mails
  • Über die integrierte Texterkennungstechnologie (OCR) werden auch nicht maschinenlesbare Daten, wie z.B. eingegangene Faxe oder Scans (PDF-Image/ TIFF-Bildformate) berücksichtigt
  • Ergebnisse werden automatisch nach Rechtsgebieten strukturiert und nach Relevanz gewichtet
  • Sicheres Berechtigungsmanagement, so dass jeder Nutzer nur auf die Inhalte zugreifen kann, für die er eine entsprechende Berechtigung erteilt bekommen hat.

Vergleich von Dokumenten


Das AnNoText Wissensmanagement ermöglicht auch einen automatischen Abgleich von Dokumenten. Alle Unterschiede gegenüber dem Ursprungsdokument werden durch Markups hervorgehoben - so wie Sie es von Word gewohnt sind.

AnNoText Wissensmanagement ermöglicht auch einen automatischen Abgleich von Dokumenten
Video ansehen
Strukturierung von Inhalten für Ihre Fallbearbeitung

Nicht selten kommt es während der Fallbearbeitung vor, dass Sie einer Information bei der ersten Lektüre zunächst keinen Wert beimessen und diese nicht in die Akte übernehmen möchten. Wochen oder Monate später erhalten Sie eine Zusatzinformation, die der ursprünglichen Information Relevanz verleiht.

Die simple Idee: Sie speichern zunächst alle die im Rahmen eines Mandats erhaltenen Informationen in ein spezielles Verzeichnis auf dem Kanzleiserver, das mit der in AnNoText existierenden Akte verknüpft wird. Nachfolgend strukturiert das AnNoText Wissensmanagement für Sie diese Daten mit der enthaltenen Texterkennungstechnologie (OCR). In der Akte selbst nutzen Sie dann die Suchtechnologie und greifen auf einfache Weise auf alle Daten zu, um diese auszuwerten. Mit nur einem Mausklick finden die relevanten Dokumente dann ihren Weg in die korrespondierende Akte.

Im Ergebnis: Sie behalten jederzeit den Überblick über alle möglichen, fallrelevanten Daten und ganz nebenbei erfüllen Sie nicht nur den Grundsatz der Datensparsamkeit, sondern sparen auch Speicherplatz bei der späteren Archivierung der Akte.

  • Zentrale Suche
  • Einfaches Übernehmen

  • Vorschaufunktion

  • Spezielles Verzeichnis

  • Keine Verschlagwortung
  • Aktenübergreifende Suche

Zentrale Suche über verschiedene Quellen im ANoText Wissensmanagement

Zentrale Suche über verschiedene Quellen im AnNoText Wissensmanagement

Schnelles Auffinden sämtlicher relevanter Informationen und Dokumente, unabhängig des Speicherortes, über eine einfache Suche an einem zentralen Ort.
Einfaches Übernehmen von Suchergebnissen in die AnNoText Akte

Einfaches Übernehmen von Suchergebnissen in die Akte

Mit nur einem Mausklick finden die relevanten Dokumente ihren Weg in die korrespondierende Akte.
Vorschaufunktion im AnNoText Wissensmanagement hilft die Übersicht zu bewahren

Vorschaufunktion hilft den Überblick zu bewahren

Unterstützung von hunderten Dateiformaten - selbstverständlich Word, Excel, Powerpoint, PDF, TIFF, E-Mails - für einen schnellen Einblick
Spezielles Verzeichnis auf dem Kanzleiserver

Spezielles Verzeichnis auf dem Kanzleiserver

Mit dem Wissensmanagement lassen sich das AnNoText-Dokumentenmanagement als auch Ihre Kanzleiserver-Laufwerke verknüpfen.
Keine manuelle Verschlagwortung notwendig

Keine manuelle Verschlagwortung notwendig

Über die integrierte Texterkennungstechnologie (OCR) werden auch nicht maschinenlesbare Daten, wie z.B. eingegangene Faxe oder Scans (PDF-Image/ TIFF-Bildformate) in die Suche mit einbezogen - ganz ohne manuelle Verschlagwortung.
Aktenübergreifende Suche im AnNoText Wissensmanagement

Aktenübergreifende Suche

Über das AnNoText-Cockpit starten Sie Ihre aktenübergreifende Suche. Das AnNoText Wissensmanagement ist eine einzige verlässliche Quelle für das gesamte Wissen in Ihrer Kanzlei.
Kanzleisoftware
AnNoText
Eine Plattform. Unendliche Möglichkeiten.
Die gezeigte Erweiterung ist als AddOn zur Kanzleisoftware AnNoText erhältlich. Sie nutzen bereits AnNoText und interessieren sich hierfür? Fragen Sie uns direkt an! Falls Sie AnNoText noch nicht einsetzen, stellen wir Ihnen die Lösung in einer unverbindlichen Online-Präsentation gerne vor.