Externe Reports und Compliance beziehen sich auf Offenlegungsanträge, die von Regulierungsbehörden wie der SEC verlangt werden. Öffentliche Unternehmen müssen die von den Aufsichtsbehörden und den Rechnungsvorschriften festgelegten Richtlinien einhalten, je nach Region, IFRS oder US-GAAP. Diese Dokumente werden mit der Absicht der Transparenz eingereicht. Es liegt in der Verantwortung öffentlicher Unternehmen, sicherzustellen, dass Stakeholder und Investoren wissen, in welche Bereiche sie sich einbringen können. Auf diese Weise können externe Stakeholder ihre Unterstützung auf der Grundlage der Ergebnisse weiterhin unterstützen oder anderweitig abziehen.
Entdecken Sie die CCH Tagetik Performance Management Software:
Disclosure Management