Mit dem Smart Start Consolidation (SSC) Starterkit von pmOne Konsolidierungsprojekte beschleunigen

Smart Start Consolidation (SSC) umfasst die organisatorische und rechtliche Konsolidierung und beinhaltet Wissen aus jahrzehntelanger Erfahrung. Eine intelligente Vorkonfiguration, die insbesondere europäische Anforderungen berücksichtigt, erspart einen Großteil der Umsetzungszeit. Eine testfähige Umgebung steht innerhalb weniger Tage zur Verfügung und kann auf Kundenwunsch erweitert werden.

SSC verfügt über ein vordefiniertes Set an Standardberichten, das von pmOne kontinuierlich weiterentwickelt und individualisiert werden kann. Umfangreiche vorgefertigte Inhalte, eine konsistente Nomenklatur und eine detaillierte Dokumentation unterstützen einen schnellen Projektstart. Optionale modulare Einheiten können automatisch Daten aus SAP und anderen ERP-Systemen übernehmen.

App entwickelt von:

  • EBNER Industrieofenbau GmbH
"Für unsere Gruppe mit 17 vollkonsolidierten Unternehmen in sieben Ländern verfolgte unser Projekt das Hauptziel, den Konsolidierungsprozess inklusive Reporting mit Unterstützung einer Standardsoftware zu modernisieren. Mit dem Booster 'Smart Start Consolidation' haben wir relativ schnell die Testphase erreicht. Vom Go-Live bis zur definitiven Übernahme des Systems haben wir nur 19 Beratungstage benötigt."
Heinz Oyrer

Berichte mit farbigen Markierungen

Smart Start Consolidation ist mit seinen vorgefertigten Inhalten und Standardberichten der ideale Projekt-Booster. Hier sind fünf herausragende Vorteile

  • Korrekte Berichte so schnell wie noch nie
  • 20 Jahre empirisches Wissen in einer App
  • So anpassungsfähig, wie Sie es brauchen
  • Einheitliche Nomenklatur für Transparenz
  • Umgeht die meisten Implementierungsprobleme
Demo anfragen

Schnelle und korrekte Konzernkonsolidierung

Durch Struktur und Inhalt ist Smart Start Consolidation (SSC) in der Lage, eine planmäßige und rechtliche Konsolidierung für US GAAP, UGB ("Austrian GAAP"), HGB ("German GAAP"), FER ("Swiss GAAP"), IFRS und andere GAAPs durchzuführen:

  • Dynamische Struktur, optimal und anpassungsfähig
  • Konzernkontenplan bedeutet bessere Berichte
  • Vollständige Palette vordefinierter Berichte
  • Nahtlose Integration in übliche Datenquellen
  • Ausführliche Dokumentation und Anwendungsbeispiele
Demo anfragen