Expertenbeiträge zum Thema Bürgergeld-Gesetz

buergergeld_sozialhilfe
Bürgergeld-Gesetz: Welche Auswirkungen ergeben sich für SGB XII und AsylbLG?
Das Bürgergeld-Gesetz ist am 25.11.2022 in Bundestag und Bundesrat verabschiedet und am 20.12.2022 im BGBl. I S. 2328 verkündet worden. Der vollständige Titel des Gesetzes lautet „Zwölftes Gesetz zur Änderung des Zweiten Buches Sozialgesetzbuch und anderer Gesetze – Einführung eines Bürgergeldes (Bürgergeld-Gesetz)“. Hier die wichtigsten Änderungen für das SGB XII und das AsylbLG.

Bürgergeld SGB XII
Die Auswirkungen der Änderung der Rechtslage zum 01.01.2023 auf bereits laufende Verfahren
Bürgergeld-Gesetz: Welche Auswirkungen hat die Änderung der Rechtslage zum 01.01.2023 auf bereits laufende Verfahren?

Veranstaltungen

Bürgergeld-Gesetz
Kostenfreie Online-Seminar-Aufzeichnung und begleitende Materialien:
Das neue Bürgergeldgesetz für Jobcenter
Alexander Lahne erläutert die relevanten Änderungen und Neuerungen, die das SGB II durch das Bürgergeld-Gesetz erfahren hat, und welche Auswirkungen dies für die Leistungsstellen der Jobcenter hat.

Newsletter

Seien Sie Teil der Community & schließen Sie sich über 2.000 Newsletter-Abonnenten aus der öffentlichen Verwaltung an.


Unser kostenfreier E-Mail-Newsletter informiert Sie regelmäßig zu aktueller Rechtsprechung, neuen Gesetzesvorhaben und Reformen in Ihrem Rechtsgebiet. Erhalten Sie darüber hinaus umfassende Informationen durch unser exklusives Download- und Online-Seminar-Angebot zum Bürgergeldgesetz 2023.

Viel Erfolg und Freude beim Lesen und Anschauen!

Ihr Redaktionsteam von Wolters Kluwer Deutschland.

Sie vermissen unten ein Formular?

Sie müssen die Cookie-Einstellungen ändern, um das Formular anzeigen zu können. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um Ihre Einstellungen zu aktualisieren und alle Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutz- und Cookie-Erklärung.

Back To Top