Analytik berichtet finanzielle Informationen an interne und externe Stakeholder auf visuelle Weise, um diesen Stakeholdern zu helfen, bessere Geschäftsentscheidungen basierend auf der Unternehmensleistung zu treffen.

Analytikberichte können finanzielle Leistungsdaten, Betriebsdaten und externe Informationen kombinieren, um ein besseres Bild davon zu vermitteln, wie sich Finanzdaten, Vorgänge und alle anderen Daten gegenseitig beeinflussen. Analytische Berichte sind in der Lage, grundlegende Trends in den Unternehmensleistungsdaten darzustellen.

Sie können Folgendes:

  • Multidimensionsanalyse durch Anzapfen eines einzelnen Data Warehouse
  • Bereitstellung von Echtzeit- und genauen Finanzdaten
  • Stakeholder können leicht Einsichten zwischen Datenbergen finden
  • Erstellung eines visualisiertes Datenbild, damit Metriken leichter zu verstehen sind
  • Weniger Risiko
  • Eine bessere Transparenz der Transaktionen durch Abfragen in Transaktionsdaten, die Möglichkeit, diese Daten in mehrere Segmente aufzuteilen und in verschiedenen Geschäftsansichten anzuzeigen
  • Sehen Sie die Daten ein nach verschiedenen Treibern und KPIs an, um eine 360-Grad-Ansicht der Leistung zu erhalten. 

Mit dem Verständnis dieser Metriken, die ihren Oberflächenwert ersetzen, können Stakeholder Geschäftsziele besser definieren und Kosten überwachen.

Entdecken Sie die CCH Tagetik Performance Management Software:
Analytikberichterstattung