Können wir es uns leisten, dieses neue Produkt zu kaufen? Ersetzen Sie diese Maschine? Investieren Sie in diese neue Technologie? Die Kapitalplanung ist das Budget, das erstellt wird, um den langfristigen Plänen und Investitionen eines Unternehmens zu entsprechen. Als Budget für größere Ausgaben zeigt oft der Kapitalplan an, ob diese Pläne lebensfähig sind.

Obwohl alle nicht als gleichwertig betrachtet werden, umfassen die Methoden der formalen Kapitalplanung: Kapitalwert, modifizierte/interne Rendite, Rechnungszinssatz, Amortisationszeit, Rentabilitätsindex, äquivalente Annuität und Analyse der realen Optionen.

Entdecken Sie die CCH Tagetik Performance Management Software:
Kapitalplanung