Nutzer der neuesten Programmversion profitieren vom Komfort des Online-Updates. Sie entscheiden selbst, zu welchem Zeitpunkt ein Update eingespielt wird, welches Ihnen beim Start der TriNotar-Software angezeigt wird. Ausgeführt wird das Update auf dem zentralen TriNotar-Server. Sie erreichen über den Desktop oder das Windows-Startmenü bequem den Installations-Assistenten - welcher das Update unkompliziert einspielt. Alle Arbeitsplätze erhalten die Aktualisierung vollautomatisch beim nächsten Start der TriNotar Software.

Update 018.300 - Urkunden- und Verwahrverzeichnis

Alle Informationen, Anleitungen und Links finden Sie auf der Update-Seite

Informationsunterlagen zur aktuellen TriNotar-Version

Den Änderungshistorien können Sie entnehmen, welche Änderungen in den entsprechenden Updates vorhanden sind.
Des Weiteren finden Sie hier die IT-Voraussetzungen, eine Leistungsbeschreibung und das Benutzerhandbuch.

Sie haben Fragen zu Ihrer TriNotar-Software?

Unser Support hilft Ihnen gerne kompetent weiter.

Back To Top