Was macht die Cloud-Kanzleisoftware Kleos besonders?

Kleos ist die Cloud-Kanzleisoftware von Wolters Kluwer – Kleos ist die Cloud-Kanzleisoftware von Wolters Kluwer – einem Unternehmen, das auf über 40 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Kanzleisoftware und Rechtsanwaltssoftware durch Fachleute zurückblicken kann. Die von Anwälten für Anwälte entworfene Anwaltssoftware in der Cloud ermöglicht Ihnen mehr Zeit für die Bearbeitung Ihrer Mandate zu gewinnen. Kleos bietet einen umfassenden und einzigartigen Funktionsumfang für ein integriertes Mandats-Management mit Zeiterfassung, Rechnungsstellung und Auswertungen.  Die beA-Integration von Kleos vereinfacht Ihren Kanzleialltag, indem Sie Ihre beA-Nachrichten direkt in Kleos lesen und beantworten können.

person_laptop_callout.png

Intelligente Zusammenarbeit

Teilen Sie Dokumente und Rechnungen direkt über Kleos Connect, unserem exklusiven Portal für sicheren Dateiaustausch.

cloud_upload.png

Freiheit in der Cloud

Arbeiten Sie effizient mit einer exklusiven Palette an Funktionen in der Cloud von überall, von jedem bevorzugten Gerät aus.

graph_up.png

Geschäftsorientiert

Kennen Sie sämtliche Einzelheiten Ihrer Anwaltskanzlei dank aussagekräftiger Geschäfts- und Leistungsberichte.

Aktueller Hinweis der BRAK zur beA-Karte
Die Zertifizierungsstelle der Bundesnotarkammer teilte im beA-Newsletter vom 02.12.2022 mit, dass die Frist für den Ablauf der Zertifikate zur Anmeldung am beA über den 31.12.2022 hinaus bis zum 18.03.2023 verlängert werden konnte.

Dies bedeutet, dass Sie sich mit Ihrer beA-Karte der ersten Generation bis zum 18.03.2023 an Ihrem Postfach anmelden können. Die BRAK bittet gleichwohl darum, dass Sie die Karte der neuen Generation, die Ihnen nebst PIN zwischenzeitlich zugegangen sein sollte, unverzüglich in Ihrem beA hinterlegen. So können technische Probleme rechtzeitig erkannt und noch vor Ablauf Ihrer alten beA-Karte gelöst werden. Sollten Sie noch nicht im Besitz Ihrer beA-Karte der neuen Generation und der dazugehörigen PIN sein, nutzen Sie bitte das Kontaktformular der Zertifizierungsstelle der Bundesnotarkammer, um Karte und PIN anzufordern.

Wichtig! Wenn Ihre beA-Karte der ersten Generation über ein Signaturzertifikat verfügt, können Sie dieses nicht über den 31.12.2022 hinaus nutzen. Die Zertifikate zum Anbringen qualifizierter elektronischer Signaturen werden technisch nur noch bis zum 31.12.2022 unterstützt. Eine Verlängerung dieser Frist ist nicht möglich.
 

Deshalb ist es Zeit für Kleos

Deshalb ist es Zeit für Kleos | kanzleisoftware cloud
Zeit, die Steuerung zu übernehmen
Um die Cloud-Anwaltssoftware Kleos zu nutzen, benötigen Sie nichts weiter als einen Internetzugang. Kleos ist einfach zu erlernen, einfach zu bedienen und hilft Ihnen einfach zu sehen, wie der Status Quo von Akten, Zeiterfassung, Rechnungsstellung und mehr ist. So haben Sie mehr Zeit sich darauf zu konzentrieren, was wirklich wichtig ist.

Zeit, sicher und effektiv zu arbeiten | kanzleisoftware cloud
Zeit, sicher und effektiv zu arbeiten
Speichern Sie alle Ihre Daten sicher und gesichert. Mühelos geben Sie Mandanten alle Informationen, die sie benötigen. Haben Sie Zugriff auf Dokumente, E-Mails, Aufgaben, Kalender und Rechnungen von einem zentralen Ort aus. Arbeiten Sie von überall, mit jedem kompatiblen Gerät.

Zeit, gut beraten zu sein | kanzleisoftware cloud
Zeit, gut beraten zu sein
Alle Anwender der Cloud-Rechtsanwaltssoftware Kleos profitieren von der branchenführenden Unterstützung von Wolters Kluwer-Experten, um Ihnen bei Inbetriebnahme, Training und Problem-Auflösung zu helfen. Wir bieten Ihnen Unterstützung bei der Migration Ihrer Daten, um einen nahtlosen Wechsel von Ihrer bisherigen Lösung zu ermöglichen.

Kleos ist eine Rechtsanwaltssoftware: Die von Anwälten für Anwälte entworfene Software für Rechtsanwälte in der Cloud ermöglicht Ihnen mehr Zeit für die Bearbeitung Ihrer Mandate zu gewinnen.

Was Kleos-Anwender sagen

  • Kanzlei Deubelli
  • Katharina Lieben-Obholzer
Sebastian Deubelli – Kanzlei Deubelli
Meinen Berufskollegen würde ich die Cloud-Kanzleisoftware Kleos empfehlen, weil man damit seine Kanzlei jederzeit von überall aus steuern kann. Zudem bin ich ein Fan der Outlook-Integration von Kleos – dieses Zusammenspiel ist extrem effizient.
Sebastian Deubelli
Katharina Lieben-Obholzer
„Dass ich alle Mails in Kleos ablegen kann und auch von dort aus gleich Mails schreiben kann, ist phantastisch; so lassen sich die E-Mails auch gleich zur Akte zuordnen“
Katharina Lieben-Obholzer

Es ist Zeit für Kleos!

Kanzleisoftware in der Cloud
Kleos ist die erste Cloud-basierte Kanzleisoftware in Europa und unterstützt als Marktführer bereits Rechtsanwälte in neun Ländern bei der Optimierung ihrer digitalen Arbeitsprozesse.
Back To Top