Zukunftssicherheit für Kanzleien
Recht & Verwaltung07 September, 2018

Zukunftssicherheit für Kanzleien dank smarter Technologie

2018 ist das Jahr wichtiger Veränderungen: Die Einführung der Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) im Mai und die Bereitstellung des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs beA zum 03.09.2018 führten zu wichtigen Veränderungen in den Kanzleien. Doch wie sieht die Zukunft der Anwaltskanzleien nach 2018 aus und welche Schritte kann Ihre Kanzlei unternehmen, um sicherzustellen, dass sie nicht nur überleben, sondern auch wachsen? Das sind die Fragen, die bei der Entwicklung der zukünftigen oder sagen wir zukunftsfähigen Geschäftsstrategie Ihrer Kanzlei im Vordergrund stehen sollten.

Die Einführung des elektronischen Rechtsverkehrs, Cloud Computing, Vernetzung und integrierte Dienste zwingen auch Rechtsanwälte dazu, zu überprüfen, wie sie ihre Kanzlei organisieren, um sicherzustellen, dass sie sicher und rechtskonform arbeiten und sich gleichzeitig um steigende Mandantenanforderungen kümmern können.

In unserem aktuellen Whitepaper untersuchen wir einige Schlüsselbereiche, die Ihre Aufmerksamkeit im vierten Quartal 2018 und darüber hinaus verdienen, und welche Maßnahmen Sie ergreifen können, um das, was als Bedrohung wahrgenommen werden kann, in eine Chance für Ihre Kanzlei zu verwandeln.

In diesem Arbeitspapier gehen wir deshalb gezielt auf die vier Dinge ein, die zukunftsorientierte Anwaltskanzleien von Kanzlei Technologie erwarten sollten. Lesen Sie in komprimierter Form:

  1. Schutz vor den zunehmenden Online Bedrohungen, um Datenverlust, kostspielige Verletzungen und natürlich Reputationsschäden zu vermeiden.
  2. Unterstützung bei der Einhaltung der EU Datenschutzbestimmungen, die seit Mai 2018 gelten.
  3. Unterstützung bei der Abstimmung auf lokale Anforderungen des elektronischen Rechtsverkehrs und beA, das seit Anfang September 2018 wieder online ist und für das eine passive Nutzungspflicht besteht.
  4. Steigerung der betrieblichen Effizienz durch Integration mit anderen Services, um Antworten auf den "More for less" Trend bei Mandanten zu finden.

Die digitale Rechtslandschaft ist ständig im Wandel und unvorhersehbar, aber durch den Einsatz der richtigen Technologie können Anwaltskanzleien die Kontrolle behalten, Risiken minimieren und vor allem Schritt halten und jede Gelegenheit für Wachstum nutzen. Erfahren Sie mehr darüber, indem Sie unser kostenloses Whitepaper herunterladen: Zukunftssicherheit für Kanzleien.