Bauträgerrecht für Rechtsanwälte
Recht & Verwaltung02 November, 2021

Online-Seminar: Bauträgerrecht für Rechtsanwälte

Kostenloses Online-Seminar am 18.11.2021 | 16.00 – 17.30 Uhr
Anerkennung als Fortbildungsveranstaltung nach § 15 FAO

Das Rechtsanwaltsmandat im Bauträgerrecht kennt 3 Zeitstadien:

Der erste Zeitraum ist der Zeitraum vor Beurkundung des notariellen "Kaufvertrages" und es stellt sich für Erwerber die Frage, inwiefern Einfluss auf den vorformulierten Serienentwurf des Bauträgers genommen werden kann. Im Seminar besteht Gelegenheit sich mit dem Grundbuchrecht, Liegenschaftsrecht und Immobiliarsachenrecht vertraut zu machen. Zudem kann kurz auf die einzelnen Regelungsinhalt einer Bauträgervertragsurkunde Bezug genommen werden.

Der zweite Zeitraum liegt in der Bauerrichtungsphase und hier stellt sich die Frage nach Zahlungen und Fälligkeit von Abschlagsrechnungen, der Absicherung des Erwerbers für den Fall des Steckenbleibens der Bauerrichtung ohne vertiefte Aspekte der Bauträgerinsolvenz.

Der dritte Zeitraum betrifft sachlich vor allem die Handhabung von Mängeln, Abnahme und Übergabe und die Geltendmachung von Mängelrechten des Hauserwerbers oder nach dem WEG auch des Erwerbers von Wohnungseigentum. Für die Beratung und Vertretung des Bauträgers steht die Zahlung und die Abwehr von Ansprüchen im Vordergrund.

Referenten


Dr. Johannes Jochem

Rechtsanwalt & Notar
RJ Anwälte Jochem PartGmbB, Wiesbaden



Janos Diller

Digital Product Manager
Wolters Kluwer Deutschland

Anmeldung in nur 2 Minuten

Das Online-Seminar ist Teil unseres Online-Moduls Werner Privates Baurecht Premium. Testen Sie das Online-Modul jetzt unverbindlich 30 Tage kostenlos (keine Kündigung notwendig) und nehmen Sie am Online-Seminar teil. Darüber hinaus erhalten Sie u. a. Zugriff auf unsere digitalen Assistenten sowie über 60 Top-Titel aus dem Bau- und Architektenrecht.

So geht's:

1. Test abschließen

Abonnieren Sie hier das Online-Modul 30 Tage kostenlos (keine Kündigung notwendig): Klicken Sie auf "30 Tage kostenlos testen" und folgen Sie den Anweisungen. Haben Sie schon eine Registrierung für Wolters Kluwer Online, können Sie sich direkt anmelden. Andernfalls legen Sie einen Account als Neukunde an, um das Modul für 0 € zu abonnieren.

2. Einloggen

Nach der Anmeldung/Registrierung und Abschluss des kostenlosen Tests, loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten bei Wolters Kluwer Online ein. Unter "Fachmodule" können Sie nun alle Inhalte Ihres Moduls abrufen. Bitte beachten Sie, dass es ein paar Minuten dauern kann, bis Ihr Modul aktiviert ist.

3. Seminar-Anmeldung

Unter "Online-Seminare" finden Sie "Online-Seminare Privates Baurecht" oder klicken Sie hier. Folgen Sie den Links auf der Seite, gelangen Sie zu einer Übersichtsseite aller Online-Seminare. Melden Sie sich über das dort platzierte Formular an oder schauen Sie sich die Aufzeichnungen aller vergangenen Seminare an.
Werner Privates Baurecht Premium

Kanzleien müssen zunehmend effizienter arbeiten, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Das neue Modul Werner Privates Baurecht Premium bietet dafür die perfekten Voraussetzungen. Es kombiniert über 60 hochrelevante Fachtitel und Entscheidungssammlungen mit wertvollen digitalen Assistenten, die Ihnen helfen, Ihren Arbeitsalltag rechtssicher und deutlich produktiver zu gestalten.

Werner Privates Baurecht Premium: Was ist drin?

  • Über 60 Top-Titel zum Bau und Architektenrecht
  • Aktuelle Inhalte zur Corona-Krise
  • HOAI-Rechner
  • Formular-Assistent
  • Praxiswissen Baurecht
  • Online-Seminare nach § 15 FAO
Online-Modul jetzt 30 Tage kostenlos testen
Bildnachweis: Aerial Mike/stock.adobe.com
ONLINE-SEMINAR IM RAHMEN DES MODULS:
Werner Privates Baurecht Premium
Das Modul enthält Zugriff auf über 60 Top-Titel und Zeitschriften aus dem Bau- und Architektenrecht, Digitale Assistenten, weitere Online-Seminare u. v. m.
Bleiben Sie dran:
Jetzt zum Newsletter anmelden und über Neuigkeiten im Baurecht informiert werden.
Back To Top