Online-Seminar am Dienstag, den 13. Dezember 16.00 - 17.30 Uhr

Der Rechtsdienstleistungsmarkt ist seit Jahren in Bewegung. Neben Anwaltskanzleien als klassische Anbieter sind – mit stetig wachsenden Marktanteilen – Dienstleister getreten, die auf Grundlage einer Inkassoerlaubnis aktiv werden.

Auch in jüngster Zeit, seit 2019 in einer ganzen Serie von Entscheidungen musste sich der BGH wieder mit solchen Inkassodienstleistern und der Zulässigkeit ihrer Geschäftsmodelle auseinandersetzen. Er hat dabei immer wieder sein weites Verständnis der Inkassobefugnis bestätigt und bestehende, innovative Inkasso-Geschäftsmodelle abgesichert.
Das Online-Seminar soll einen Überblick über das Rechtsdienstleistungsgesetz geben, welches in seiner heutigen Form den Weg für verschiedene Inkasso-Geschäftsmodelle geebnet hat. Ein Blick in die Praxis zeigt die vielfältigen Einsatzgebiete von Legal Tech-Inkassodienstleistern.

Nicht selten führten die neuen Geschäftsmodelle zu Rechtsstreitigkeiten, mit welchen sich insbesondere der VIII. Zivilsenat des BGH, aber auch etwa der II. oder der VIa. Zivilsenat zu befassen hatten. Das Online-Seminar gibt einen praxisorientierten Überblick über die jüngste Rechtsprechung der Senate des BGH und erläutert, welchen Einfluss dies auf den Rechtsmarkt der Zukunft haben wird.

Melden Sie sich für unser kommendes Online-Seminar einfach über das nebenstehende Formular an.


Prof. Dr. Volker Römermann

Rechtsanwalt Prof. Dr. Volker Römermann, CSP, ist Vorstand der Römermann Rechtsanwälte AG in Hannover, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Erfurt und Mannheim und als Experte und Berater bzw. Vertreter in drei Gebieten bekannt: Im Gesellschaftsrecht, im Insolvenzrecht und im Recht der freien Berufe (insbesondere im Berufsrecht der Rechtsanwälte). Im Insolvenzrecht liegt sein klarer Schwerpunkt auf der Sanierung und Umstrukturierung von Unternehmen.


Jetzt zum Online-Seminar anmelden:

Bitte füllen Sie das Formular aus, um sich zum Online-Seminar anzumelden. Anschließend erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit dem Link, über den Sie sich am Tag des Online-Seminars einwählen können.
Sollten Ihnen das Formular nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.
Back To Top