Kompetente Einordnung für die Baubranche

Auf internationaler und nationaler Ebene haben sich eine Vielzahl von Regelungen, Verordnungen, Vorschriften und Gesetzen herausgebildet, die teilweise umgesetzt werden können, teilweise umgesetzt werden müssen. Unsere Autorinnen Rain Anne Baureis und Luana Cortis geben einen Überblick über das, was aktuell gilt für die Bau- und Immobilienbranche.

Hier einige inhaltliche Schwerpunkt des Beitrags:
  • Überblick über ESG – Bedeutung und Herkunft
    • EU-Offenlegungsverordnung
    • Unterscheidung EU-Offenlegungsverordnung und CSR(D)
    • Bedeutung im Bau- und Immobilienbereich
  • Rechtliche Einordnung
    • EU-Taxonomie: Überblick zu E, S und G
    • Details zu „E“ von ESG
  • Entwurf einer Nachhaltigkeitsstrategie

Leupertz / Keldungs / Retzlaff / Saurenhaus

BauR - Baurecht 

Werner Verlag
Jetzt im Shop bestellen

Auch enthalten im Werner Modul Öffentliches Baurecht:
Online-Modul 30 Tage kostenlos testen und lesen


Bildnachweis: Montri/stock.adobe.com

Jetzt Formular ausfüllen und kostenfreie Leseprobe per E-Mail erhalten:

Wenn Ihnen das Formular nicht angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

Back To Top