Bright blue and gold light swerves toward viewer
Recht & Verwaltung28 Oktober, 2021

Sprechen Sie sich mit Spracherkennungssoftware auf die Überholspur.

Verbringen Sie auch zwei bis vier Stunden täglich mit manueller Tipparbeit? Das ist in der Regel der Zeitwert, der greift, wenn wir E-Mails oder Dokumente wie Schriftsätze, Mandantenbriefe sowie andere Rechtsdokumente manuell erstellen. Da geht ganz schön viel Zeit verloren, nicht wahr? Doch wie gewinnen wir bei der Dokumentenerstellung wieder an Zeit und damit an Geschwindigkeit?

Mit Spracherkennungs-Tools einen entscheidenden Vorteil verschaffen

Laut der Stanford University (2006) sprechen wir dreimal schneller als wir schreiben. Warum nicht einfach diesen Vorteil für die Dokumentenerstellung nutzen? Anstatt jedes Wort abzutippen, sollten Sie Ihre Gedanken dem Zeitgeist entsprechend ganz einfach spracherkannt diktieren. Mit der richtigen Spracherkennungssoftware können Sie so bis zu 14 Stunden in der Woche bei Dokumentenerstellungsprozessen einsparen. Auf diese Weise können Sie die gewonnene Zeit beispielsweise für die komplexeren Mandate aufwenden. Denn wir alle wissen, ein zufriedener Mandant kommt wieder! Neben dem Vorteil der deutlichen Zeiteinsparung, hilft Ihnen die Spracherkennungssoftware bei der Vermeidung von Rechtsschreib- und Tippfehlern. Flüchtigkeitsfehler sind menschlich und natürlich, sie haben jedoch in Rechtsdokumenten nichts zu suchen. Möchten Sie die Spracherkennungslösung kennen lernen, mit der Sie an Geschwindigkeit gewinnen und gleichzeitig Fehler vermeiden?

Mit DictNow als Anwender im Mittelpunkt stehen

DictNow ist eine moderne Spracherkennungssoftware, die Sie als Anwender jederzeit in den Mittelpunkt stellt. Dabei unterstützt die Lösung jede Arbeitsweise, so dass Sie selbst entscheiden können, wie und wo sie arbeiten möchten. Individualität, Flexibilität und Mobilität werden bei uns großgeschrieben. Möchten Sie beispielsweise schon auf dem Weg zur Arbeit erste Schriftsätze, Memos oder auch E-Mails erstellen, können Sie dazu DictNow ganz einfach über ihr Smartphone nutzen. Denn mit der DictNow App bleiben Sie stets auch unterwegs mit Ihrem Büro verbunden, sodass Sie Ihre Daten verschlüsselt mit nur einem Klick an Ihren Workflow und die Assistenz zur weiteren Bearbeitung übergeben können. Die alternative Verwendung eines kabelgebundenen oder kabellosen Diktiergeräts stellt für DictNow auch kein Problem dar, da die Software mit den gängigen Diktierhardware-Herstellern Grundig, Philips und Olympus kompatibel ist. Ihre digitalen Diktate können sie mit DictNow also gleich spracherkannt erstellen. Damit gehören umständliche Transkriptionen der Vergangenheit an. Auch Multitasking ist möglich, denn sie können mit DictNow gleichzeitig recherchieren und diktieren – um noch effektiver zu arbeiten. Sowohl Ihre lokale Server-Umgebung als auch die Cloud stehen als IT-Umgebung zur Verfügung. DictNow bettet sich in jede IT-Landschaft ein, ohne Performance einzubüßen. Und das Beste: Dank des ganzheitlichen Service- und Leistungsumfangs, müssen Sie nicht einmal IT-Experte sein, um von der Spracherkennungssoftware DictNow maximal profitieren zu können.

Sprechen Sie sich mit DictNow auf die Überholspur

Mit der DictNow Spracherkennungstechnologie sind nicht nur deutliche Kosten- und Zeiteinsparungen möglich, sondern Schriftsätze im Handumdrehen erstellt, sowie über Sprachbefehle entsprechend formatiert. Vertrauen Sie einer Lösung, die Ihnen maximalen Service- und Leistungsumfang bereitstellt. Mit DictNow können Sie sich wieder auf Ihre juristische Kernkompetenz konzentrieren. Entdecken Sie jetzt mit DictNow die Überholspur!
DictNow

Dokumentenerstellung durch Spracherkennung beschleunigen

Back To Top