Finden Sie heraus, wie unsere umsetzbaren, evidenzbasierten Inhalte Sie dabei unterstützen können, sicher zu praktizieren und angemessene Behandlungsentscheidungen für Ihre Patienten zu treffen.

Link zu Volltext-Artikeln zur Unterstützung Ihrer Recherchen
UpToDate ermöglicht den Anwendern in Ihrer Organisation den schnellen und einfachen Zugriff auf Zeitschriftenartikel im Volltext. Wir bieten mehrere Optionen, zum Volltext zu gelangen:

Pubmed LinkOut

Ihre Organisation kann nun mithilfe von PubMed LinkOut die Verknüpfungsoptionen für Volltext in UpToDate benutzerdefiniert anpassen. Einmal aktiviert, können Kliniker den Volltext der Zeitschriften, die Ihre Einrichtung derzeit abonniert hat, anzeigen lassen und per Link darauf zugreifen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, den Text der LinkOut-Schaltfläche anzupassen.

Ovid Full Text Links

Falls Ihre Organisation sowohl UpToDate als auch Ovid abonniert, erscheint auf den Abstract-Seiten von UpToDate immer dann ein Ovid Full Text-Link, wenn der Volltext eines Artikels über das Ovid-Abonnement Ihrer Organisation erhältlich ist.

Andere Link-Resolver (Link-Umwandler)

Auch wenn Ihre Organisation einen anderen Link-Resolver als Ovid verwendet, können Sie auf Volltext-Inhalte zugreifen. Einige der Zeitschriften-Abonnementdienste mit Links zu UpToDate sind ExLibris (SFX), TDNet, EBSCO (LinkSource) und Serials Solution (Article Linker).

Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem UpToDate Ansprechpartner oder mittels Anfrage per E-Mail an  [email protected].

Wir haben UpToDate in erster Linie wegen seiner umfassenden Inhalte abonniert. Mit UpToDate erhalten Ärzte zudem Informationen und Empfehlungen zu seltenen Fällen, bei denen sie selbst nicht viel Erfahrung haben.
Kari Mikkonen