Jährlich mindestens 12 Online-Seminare gemäß § 15 FAO und lt. GOI

Heymanns Insolvenzrecht Premium bietet Ihnen den Zugang zu mindestens 12 Online-Seminaren pro Jahr. Informieren Sie sich bequem und ortsunabhängig über aktuelle Entwicklungen und praxisnahe Themen aus dem Insolvenz- und Sanierungsrecht. Nach erfolgreicher Teilnahme können Sie eine Teilnahmebestätigung nach § 15 FAO und lt. GOI für Ihren Fortbildungsnachweis anfordern und bei Ihrer jeweiligen Kammer (bzw. Verband) einreichen. 



Januar


28

Reform der Restschuldbefreiung –
Verkürzung auf drei Jahre

mit Herrn Prof. Hugo Grote

Mitherausgeber Zeitschrift ZInsO und Herausgeber Zeitschrift InsbürO
P
rofessor | RheinAhrCampus Remagen



Februar


11

StaRUG 2021 – Neuer Rahmen für
die präventive Restrukturierung

mit Dr. Jens-Sören Schröder

Rechtsanwalt | Johlke Niethammer & Partner, Hamburg

und Dr. Andreas Schmidt

Richter | Amtsgericht, Hamburg


März


04

Pflichten des Geschäftsführers und Vorstands in der Unternehmenskrise

mit Dr. Rüdiger Theiselmann

Rechtsanwalt | Theiselmann & Cie. Rechtsanwälte, Frankfurt


April


08

Haftung und Massegeneriung im neuen Sanierungsrecht

mit Béla Knof
Rechtsanwalt Restrukturierung & Insolvenz | White & Case | Hamburg
 
und Dr. Sebastian Mock
LL.M. (NYU) | Univ. Prof. | Wirtschaftsuniversität Wien


April


29

Das neue Kontopfändungsschutzrecht kommt

mit Lutz G. Sudergat

Rechtsanwalt und Direktor Marktfolge Kredit und Chefsyndikus|
Immobilien Entwicklungs- und Vertriebsgesellschaft,
Verden


Mai


10

StaRUG vs. ESUG ─ Vor- und Nachteile der Verfahrensarten

mit Nadja Raiß
Rechtsanwältin | K&L Gates LLP
 
und Maximilian Dressler
Partner bei Roland Berger GmbH | Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht

Kalendereintrag herunterladen


Juni


08

Schlussrechnung und Schlussrechnungsprüfung im Insolvenzverfahren

mit Prof. Dr. Matthias Nicht

Professor | Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin

Kalendereintrag herunterladen
J
etzt anmelden >>

 

Juni

14

Alles was Sie zum beA wissen müssen

mit Martin Schafhausen

Kalendereintrag herunterladen


Juli


08

Privatinsolvenz – Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens

mit Dr. Andreas Schmidt

Richter | Amtsgericht, Hamburg
Kalendereintrag herunterladen


September


16

Aktuelle Rechtsprechung Insolvenzanfechtung

mit Dr. Martin Wigand

Rechtsanwalt | consignum Rechtsanwälte, Frankfurt

Kalendereintrag herunterladen


Oktober


26

Eigenverwaltungsverfahren nach dem SanInsFoG

mit Henning Sämisch

Rechtsanwalt | SHNF, Hamburg

Kalendereintrag herunterladen


November


16

Erfahrungsbericht StaRUG

mit Andreas Ziegenhagen

Rechtsanwalt, Geschäftsführer | Dentos GmbH, Berlin
Managing Partner Germany | Dentos Europe LLP, Berlin

Kalendereintrag herunterladen


Dezember


07

Aktuelle Rechtsprechung des IX. Zivilsenats des BGH 2020

mit Prof. Dr. Markus Gehrlein

Professor | Universität Mannheim
Richter a.D. | Bundesgerichtshof Karlsruhe

Kalendereintrag herunterladen


Dezember


16

Aktuelles zum Insolvenzsteuerrecht

mit Dr. Alexander Witfeld

Rechtsanwalt & Steuerberater | Flick Gocke Schaumburg, Düsseldorf

Kalendereintrag herunterladen



Anmeldung in nur 2 Minuten

Die Online-Seminare sind Teil unseres Online-Moduls Heymanns Insolvenzrecht Premium. Testen Sie das Online-Modul jetzt unverbindlich 30 Tage kostenlos (keine Kündigung notwendig) und nehmen Sie am Online-Seminar teil. Darüber hinaus erhalten Sie unter anderem Zugriff auf unseren InsVV-Vergütungsrechner, den Formularassistenten Insolvenzrecht sowie auf über 45 Top-Titel aus dem Insolvenz- und Sanierungsrecht. 

1. Test abschließen

Abonnieren Sie hier das Online-Modul 30 Tage kostenlos (keine Kündigung notwendig): Klicken Sie auf "30 Tage kostenlos testen" und folgen Sie den Anweisungen. Haben Sie schon eine Registrierung für Wolters Kluwer Online, können Sie sich direkt anmelden. Andernfalls legen Sie einen Account als Neukunde an, um das Modul für 0 € zu abonnieren.

2. Einloggen

Nach der Anmeldung/Registrierung und Abschluss des kostenlosen Tests, loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten bei Wolters Kluwer Online ein. Unter "Fachmodule" können Sie nun alle Inhalte Ihres Moduls abrufen. Bitte beachten Sie, dass es ein paar Minuten dauern kann, bis Ihr Modul aktiviert ist.

3. Seminar-Anmeldung

Unter "Online-Seminare" finden Sie "Online-Seminare Insolvenzrecht Premium" oder klicken Sie hier. Folgen Sie den Links auf der Seite, gelangen Sie zu einer Übersichtsseite aller Online-Seminare. Melden Sie sich über das dort platzierte Formular an oder schauen Sie sich die Aufzeichnungen aller vergangenen Seminare an.

Heymanns Insolvenzrecht Premium

Das Modul »Heymanns Insolvenzrecht Premium« enthält sämtliche Fachtitel und Entscheidungssammlungen des bewährten Moduls »Heymanns Insolvenzrecht Plus« und deckt darüber hinaus auch übergreifende rechtliche Themen ab. Kombiniert werden die wertvollen Inhalte mit praxisnahen digitalen Assistenten für insolvenzrechtliche sowie sanierungsrechtliche Themen, um Ihren Arbeitsalltag effizienter zu gestalten.

Was ist im Modul enthalten?

  • 12 Online-Seminare pro Jahr aus den Bereichen Insolvenz- und Sanierungsrecht (Anerkennung nach § 15 FAO und lt. GOI möglich)
  • InsVV-Vergütungsrechner zur Ablösung von zeitaufwendigen manuellen Berechnungen
  • Die Zeitschrift ZInsO als Print-Auflage mit wöchentlichen Fachbeiträgen und spannenden Aufsätzen (inkl. ZInsO FOKUS Sanierung)
  • Erweitertes Produktportfolio mit übergreifenden Werken und Inhalten wie z.B. dem DSGVO-Kommentar
  • Formular-Assistent Insolvenzrecht zur interaktiven Bearbeitung und Erstellung von Dokumenten, Formularen und Checklisten
Online-Modul jetzt 30 Tage kostenlos testen