Über den Behandlungsraum hinaus

Befähigen Sie Ihre Patienten, eine aktive Rolle bei der Wiedererlangung ihrer Gesundheit einzunehmen, indem Sie ihnen die nötigen Hilfsmittel zur Verfügung stellen.

Die Gesundheit Ihrer Patienten hängt von mehr ab als nur von den Behandlungsentscheidungen, die Sie während Ihrer Gespräche mit ihnen treffen. Patienten müssen eine aktive Rolle einnehmen, doch das ist leichter gesagt als getan, wenn Erkrankungen, Medikamentierung und Therapiepläne komplex sind. Mit UpToDate können Sie Ressourcen zur Verfügung stellen, die Ihren Patienten helfen, sich für ihre Gesundheit zu engagieren. Das kann den Unterschied zwischen dem Weg zur Wiedergenesung und einer möglichen Wiedereinweisung ausmachen. Die Einbindung von Patienten in ihre medizinische Behandlung und in Therapieentscheidungen reduziert häufig die Kosten und führt zu besseren Ergebnissen.

Patientenaufklärung, der Sie und Ihre Patienten vertrauen können

Die Patientenaufklärungsthemen von UpToDate werden intern von denselben Ärzten erstellt und redigiert, die auch die medizinischen Themen von UpToDate lektorieren. Sie enthalten Informationen, die mit den evidenzbasierten Inhalten übereinstimmen, die Ärzte bei ihren klinischen Entscheidungen verwenden.

UpToDate umfasst mehr als 1,500 für die Patientenaufklärung aufbereitete Themen, von denen mehr als 1,000 ins Spanische übersetzt wurden. Das erleichtert die Kommunikation zwischen Klinikern und Patienten. Diese Materialien sind verständlich geschrieben und mit Bildern und Grafiken illustriert. Sie dienen der Aufklärung und der gemeinsamen Entscheidungsfindung auf der Grundlage medizinischer Evidenz, klinischer Empfehlungen und Patientenwünschen.

Wie alle Inhalte in UpToDate werden auch die Informationsmaterialien für die Patientenaufklärung ständig aktualisiert, um die neueste medizinische Literatur widerzuspiegeln. Alle Patientenaufklärungsthemen werden von medizinischen Fachautoren geschrieben, zur Einhaltung von Lesbarkeitsstandards redigiert und von unseren hauseigenen Fachredakteuren auf klinische Relevanz geprüft. Die weiterführenden Themen „Beyond the Basics“ werden zusätzlich von einem externen Fachautor und einem Fachgebietsredakteur geprüft. So sind unsere Materialien zur Patientenaufklärung stets aktuell, umsetzbar und evidenzbasiert.

Wir veröffentlichen zwei Arten von Artikeln speziell für Patienten

The Basics

Diese Artikel umfassen eine bis drei Seiten und sind nach den Grundsätzen der verständlichen Sprache verfasst. Sie beantworten die vier oder fünf häufigsten Fragen, die zu einem medizinischen Problem aufkommen könnten, und verschaffen dem Leser einen allgemeinen Überblick. Diese Artikel sind nur für UpToDate-Abonnenten verfügbar. Hier können Sie sich Beispiele für Inhalte auf dem Niveau „The Basics“ anschauen:

Beyond the Basics

Diese Artikel umfassen fünf bis zehn Seiten und enthalten mehr Einzelheiten als die Publikationen in „The Basics“. „Beyond the Basics“-Materialien eignen sich am besten für Leser, die detaillierte Informationen suchen und mit medizinischen Fachbegriffen vertraut sind. Alle Artikel auf diesem Niveau sind für jedermann kostenlos zugänglich. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite zu Abonnements für Patienten und Betreuer. Dort können Sie auch nach einem bestimmten Thema suchen.

Möchten Sie mehr über die Patientenaufklärung von UpToDate erfahren?

Unsere FAQs zum Thema Patientenaufklärung enthalten Informationen zur Artikelsuche, zu Leseniveaus und mehr.

Erfahren Sie mehr
Andere aufeinander abgestimmte Lösungen von Wolters Kluwer, die den engagierten Patienten unterstützen