Online-Seminar am Freitag, den 03. Februar um
10.00 Uhr - 11.30 Uhr

Regierungsdirektor Thomas Traub stellt die rechtlichen Grundlagen der dienstlichen Beurteilungen und beamtenrechtlicher Auswahlentscheidungen dar und präsentiert wichtige und aktuelle Entscheidungen von BVerwG und OVG NRW.

Die rechtlichen Rahmenbedingungen dienstlicher Beurteilungen und Auswahlentscheidungen, z.B. Beförderungen, sind gesetzlich nur in Grundzügen geregelt und daher erheblich von der Auslegung durch die Verwaltungsgerichte geprägt. Gerichtsverfahren und Konkurrentenstreitigkeiten können Beförderungsrunden und die Besetzung wichtiger Dienstposten verzögern.

In dem Online-Seminar lernen Sie praxisgerecht die aktuelle Rechtsprechung zu diesen Themen kennen, um Beurteilungsrunden und Auswahlverfahren in Ihrer Behörde rechtssicher gestalten zu können.

 

Melden Sie sich für unser kostenloses Online-Seminar einfach über das nebenstehende Formular an.

Sie erhalten nach dem Online-Seminar per E-Mail eine gekürzte Urteilszusammenfassung (PDF) mit Gericht und Aktenzeichen zur Entscheidung plus Orientierungssatz bzw. amtlicher Leitsatz und praktische Bedeutung. Bitte beachten Sie, dass die Bereitstellung der PDF einige Tage in Anspruch nehmen kann.

Bitte beachten Sie, dass für dieses Online-Seminar keine Teilnahmebescheinigung ausgestellt wird.


Regierungsdirektor Thomas Traub  
Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung
Fachbereich Allgemeine Innere Verwaltung

Jetzt zum kostenlosen Online-Seminar anmelden.


Bitte füllen Sie das Formular aus, um sich zum Online-Seminar anzumelden. Anschließend erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit dem Link, über den Sie sich am Tag des Online-Seminars einwählen können.

Sollten Ihnen das Formular nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier. 

Sie vermissen unten ein Formular?

Sie müssen die Cookie-Einstellungen ändern, um das Formular anzeigen zu können. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um Ihre Einstellungen zu aktualisieren und alle Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutz- und Cookie-Erklärung.

Back To Top